RSG: TV Dahn wird DTB-Turntalentschule

DTB TTSDie RSG-Abteilung des TV Dahn wurde mit dem Prädikat “DTB-Turntalentschule” ausgezeichnet. Nachdem im Dezember der Pfälzer Turnerbund (PTB) uns als PTB-Turnschule ausgezeichnet hatte, wurde uns nun im Februar die Auszeichnung des Deutschen Turnerbundes verliehen.

Am vergangenen Wochenende bekamen wir nun offiziell das Prädikat von PTB-Präsident Walter Benz, PTB-Vizepräsident Spitzensport Achim Wätzold, Verbandsbürgermeister Michael Zwick und dem TK-Mitglied beim Deutschen Turnerbund Gerhild Fischer, überreicht.

Um als DTB-Turntalentschule anerkannt zu werden, müssen hohe Qualitätsstandards erfüllt werden (Umsetzung DTB-Programm, Trainerqualifikation, Anzahl Trainingseinheiten, Anzahl der Gymastinnen, usw.).

Das soll dazu dienen, deutschlandweit eine einheitliche Nachwuchsförderung zu ermöglichen.

Wir sind sehr stolz und freuen uns auf die weiteren Herausforderungen!

Die Gymnastinnen und Trainerinnen des TVD zusammen mit PTB-Präsident Walther Benz (ganz links) und Verbandsbürgermeister Michael Zwick (ganz rechts).
Die Gymnastinnen und Trainerinnen des TVD zusammen mit PTB-Präsident Walther Benz (ganz links) und Verbandsbürgermeister Michael Zwick (ganz rechts).

Kommentare deaktiviert.