Kategorie: Handball

Südpfalz Tiger fügen TVD heftige 22:35-Klatsche zu

titel_tvd_suedpfalztiger_141017_kDer TV Dahn musste in seinem zweiten Heimspiel der Saison eine weitere hohe Niederlage hinnehmen. Gegen die Spielgemeinschaft der Südpfalz Tiger, die aus einem Zusammenschluss der SG Ottersheim/Bellheim/Zeiskam und dem TSV Kuhardt hervorging, konnte die Dahner Mannschaft nur 25 Minuten mithalten und verlor am Ende deutlich mit 22:35 (12:16). Weiterlesen

Schwaches Spiel gegen den TuS Heiligenstein

tvd_logoNach einer guten Vorstellung im Derby gegen die TS Rodalben, mussten die Jungs aus dem Wasgauland die Reise nach Heiligenstein antreten. Viel hatte sich die Mannschaft vorgenommen, allerdings konnten die eigenen Erwartungen nicht erfüllt werden. Am Ende unterlag der TVD mit 32:24. Weiterlesen

18:24 (9:12)-Auswärtssieg gegen Nordpfälzer Wölfe

IMG_0997_kNach vielen Rückschlägen und Hiobsbotschaften in der abgelaufenen Vorbereitung fiel allen Spielern nach Abpfiff eine große Last von den Schultern. Nach anfänglichen Schwierigkeiten fing sich das junge Dahner Team und konnte Aufgrund einer soliden Abwehr und 2 starken Torhütern einen ungefährdeten 24:18 Erfolg einfahren und die ersten beiden Punkte der neuen Pfalzligasaison mit zurück in die Wasgaustadt nehmen. Weiterlesen

27:27 im Derby gegen die TS Rodalben – 1.090-Zuschauer

Foto: F. Schwarz

Am Samstagabend war es endlich soweit. Unter dem Motto „1.000+ – Zwei Vereine, Ein Ziel“ fand das Derby TS Rodalben gegen den TV Dahn statt. Nach der Begrüßung des Hallensprechers Claus Schäffer und der Landratskandidaten Peter Spitzer und Susanne Ganster wurden beide Mannschaften in Begleitung ihrer D-Jugend als Einlaufkinder lautstark von über 1.000 Zuschauern begrüßt. Weiterlesen

28:29-Niederlage gegen SG Ottersh./ Bellh./ Zeisk.

tv-dahn-1-mannschaft_webNach einer schwachen Anfangsphase lag der TV Dahn im Duell gegen den direkten Tabellennachbarn SG Ottersheim/Bellheim/Zeiskam schnell mit 1:6 im Hintertreffen. Erst dann schafften es die Dahner etwas besser ins Spiel zu kommen. Trotzdem gelang es dem jungen Team aus dem Wasgau nicht, den Abstand zu den aggressiv verteidigenden Vorderpfälzern entscheiden zu verkürzen. Mit 11:16 aus Dahner Sicht wurden schließlich die Seiten gewechselt. Weiterlesen

TV Dahn holt wichtige Punkte im Abstiegskampf

tv-dahn-1-mannschaft_webZum Heimspiel am Samstag empfing der TV Dahn als Tabellenachter mit dem TV Wörth einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt. Verzichten mussten die Dahner dabei auf die vier Spieler: Matthias Kuntz und Phillip Käflein (beide verletzt), sowie Felix Kissel und Marcel Kunz (privat verhindert). René Eichstädt und Nico Christ aus der zweiten Mannschaft ergänzten den Kader. Weiterlesen